Stunde der Kirchenmusik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Kirchenmusik an der Stiftskirche,

endlich geht es los: das Kirchenmusikfest am 24. Februar mit dem neuen Liederbuch „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder - plus“, bei dem neben den Kirchenchören auch die Posaunenchöre, die Orgel und eine Band beteiligt sein werden, wird die letzte Veranstaltung in der Stiftskirche vor der Schließung der Kirche sein. Wir dürfen sehr gespannt sein, ob alle Renovierungsarbeiten wie geplant durchgeführt werden können, wie lange es dauern wird und wie die Stiftskirche dann am Ende aussieht!

Wir sind froh und dankbar, dass uns während der Zeit der Renovierung alternative Konzert-Orte zur Verfügung stehen: die Matthäuskirche, die Stadthalle für die Kindermusicals, die Auenwaldhalle und für eine Veranstaltung sind wir auch im Gemeindehaus Heininger Weg.

Trotz dieser Schwierigkeiten: Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein anspruchvolles und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Orgelkonzerte, Kindermusicals, Gospelkonzert, Klavierkonzert, Rossini-Messe, ... - da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Vielen herzlichen Dank auch für alle finanzielle Unterstützung, die uns hilft, die Kirchenmusik an der Stiftskirche in ihrer Vielfalt und Qualität zu erhalten und auszubauen!

In diesem Sinne hoffen wir, dass Sie oft den Weg zu unseren Veranstaltungen finden, dass Sie „...zuhören, mitmachen, dabei sein“ können und freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr

Hans-Joachim Renz

 

Das Jahresprogramm 2019 als pdf-Datei