Gebetsgarten

Gänsemarkt Geöffnete Stiftskirche mit  Gebetsgarten zum Thema Glaube
      
Mit viel Kreativität hat sich das Mitarbeiterteam von Stiftskirche,  
dem Gesprächskreis „Lebendige Gemeinde“, Mitarbeiter aus der Kirchengemeinde Sulzbach und
Studierende von der Missionsschule Unterweissach, in sorgfältiger Weise über Monate  
auf dieses Angebot vorbereitet.  
Das etwas provozierende Unterthema: „Wer nix glaubt, glaubt auch was“  
wurde in den Stationen thematisch und praktisch aufgenommen.
Der ganze Raum der Stiftskirche einschließlich Krypta und Empore wurde durch
Erlebnisstationen in besonderer Weise einbezogen.  
So konnte z.B. in der Krypta die Besonderheit der Stille genutzt werden.
Auch gab es die Möglichkeit seelsorgerlich „Lasten und Sorgen“ abzugeben.
Und weil der Glaube im wahrsten Sinne Vertrauen ist,  
gab es auch die Möglichkeit vertraulich im Gebet sich Gott anzuvertrauen  
bzw. sich segnen zu lassen.
Und weil der Glaube ein lebendiger Organismus ist, braucht der gesunde Glaube  z. B. 5 wichtige  
Grundnahrungsmittel für den Alltag.
 
Gottes Wort – die Bibel
Gebet in der Zwiesprache mit Gott
Glaube – wir vertrauen Gott
Gehorsam – wir tun was Gott will
Gemeinde – wir suchen die Gemeinschaft der Gläubigen